BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gewerbegebiete

Gewerbe

Bad Freienwalde (Oder) verfügt über 2 Gewerbegebiete. Zum einen in der Kernstadt selbst und zum anderen im Ortsteil Altranft.


In beiden Gewerbegebieten besteht für Unternehmen die Möglichkeit sich mit ihrem Firmensitz niederzulassen. Falls Sie Fragen zu den Gewerbegebieten haben können Sie sich gern auch an den zuständigen Sachbearbeiter wernden.

 

Stadtentwicklung und Tiefbau

Fachdienst Wirtschaftsförderung und Bauordnung
Herr Voigt

Raum: 209 / 1. OG
Telefon: (03344) 41 21 17
E-Mail:

Bad Freienwalde bietet Ihnen folgende Möglichkeiten für Investitionen. Wirtschaftsförderung durch die Nutzung von:

  • EU-Förderprogrammen
  • Bundesförderprogramme
  • Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg

Bad Freienwalde besitzt folgende Steuersätze:

  • Grundsteuer A 270 v. H.
  • Grundsteuer B 380 v. H.
  • Gewerbesteuersatz 340 v. H.

 

Gewerbegebiet »Weg an der Bahn«

Das Gewerbegebiet in Bad Freienwalde (Oder) befindet sich etwas außerhalb des Stadtkerns mit Anbindung an die B167 sowie die B158.

  • Lage: in der Nähe des Stadtzentrums, an der B167
  • Bruttofläche: 11,2 ha
  • Nettofläche: 8,8 ha
  • freie Fläche: 1,6 ha, verschiedene Flächen teilweise bebaut
  • Grundstückspreis: laut Bodenrichtwertkarte je nach Lage ab 7,- € / m²
  • Grundflächenzahl: 0,8
  • Geschossflächenzahl: max. Höhe 10 m
  • Erschließung: Gas, Wasser, Abwasser, Elektro, Telefon, Straßen, Straßenbeleuchtung
  • Autobahnanschluss: zur A10 sind es 45 km über die B158
  • Grenzübergang nach Polen in 16 km Entfernung über die B158
Gewerbegebiet Altranft

Das Gewerbegebiet befindet sich in günstiger Lage mit Anbindung an die B167. Hier haben sich in den letzten Jahren mehrere Unternehmen niedergelassen.

  • Lage: OT Altranft, Anbindung an die B167
  • Bruttofläche: 24,7 ha
  • Nettofläche: 20,4 ha
  • freie Fläche: 10,6 ha
  • Grundstückspreis: empfohlener Preis laut Bodenrichtwertkarte 9,- € / m²
  • Grundflächenzahl: 0,7
  • Geschossflächenzahl: 2
  • Erschließung: Gas, Wasser, Abwasser, Elektro, Telefon, Straßen, Straßenbeleuchtung
  • Autobahnanschluss: zur A10 sind es 45 km über die B158
  • Grenzübergang nach Polen in 16 km Entfernung über die B158
 
 

Kontakt

Stadt Bad Freienwalde (Oder)
Bürgermeister Ralf Lehmann
Karl-Marx-Straße 1
16259 Bad Freienwalde (Oder)

 

Tel.: (03344) 4120
Fax: (03344) 412153
E-Mail:

 

Öffnungszeiten

Dienstag          9 bis 12 / 13 bis 18 Uhr

Donnerstag    13 bis 16 Uhr

Freitag              9 bis 11 Uhr