Altranft

"Ein dorf voller Vergangenheit und Gegenwart"

 

Einwohnerzahl (Stand 31.12.2021): 878

 

Lage: schließt nahtlos an Bad Freienwalde (Oder) an

Südöstlich der Kernstadt

Größe: 23,10 km²

 

Seit 1993 ein Ortsteil der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

 

 

Ortsbeirat:

Anita Marzini  - Ortsvorsteherin

Marco Lemke - Ortsbeiratsmitglied

Martin Jäger   - Ortsbeiratsmitglied

 

 

 

 

Kurz und Kompakt

 

 

1375 erstmalig im Landbuch als Ranft urkundlich erwähnt
1665

Wolf Friedrich von Bomsdorf kaufte Ranft

von Bomsdorf lies erste Meliorationen durchführen und neue Familien siedelten sich in Ranft an

17739 Samuel vor Marshall kauft Ranft
1752 Frau vor Marshall ließ eine Kirche bauen
1759-1762 Alt-Ranft wurde als Siedlung angelegt
1820

von Hacke kaufte Altranft

Aufschwung der Wirtschaft: Kohlegrube (1849),

Zuckerfabrik (1862), Brikettfabrik (1881)

2. Weltkrieg       Schloss Altranft wurde als Unterkunft verwendet und geplündert

Das Freilichtmuseum Altranft präsentiert wesentliche Bereiche der brandenburgischen Geschichte und des Alltagslebens der ländlichen Bevölkerung vom 18. Jahrhundert.